Qualität, Stolz und Liebe

Ich war kürzlich zu Besuch bei einem Kumpel aus alten Tagen, der dem armen alten Jochen mal so richtig zeigen wollte wie weit er es gebracht hatte. Vierte Frau, jünger als seine Erste damals. Die Neue hat aber zum Glück schon eine halbflügge Tochter mit in die Ehe gebracht. Er selbst hat wohl Probleme ein Kind zu zeugen. Schicksal, vielleicht auch böses Schicksal. Ich lobte und bewunderte pflichtschuldigst die neue Tochter, die schon die harten Augen der neuen Frau hatte. Mir hätten diese Augen Angst gemacht, aber ich bin halt ein Feigling.

Link: Beitrag

Kommentar verfassen